serien-stream

Der Kurier Des Zaren


Reviewed by:
Rating:
5
On 29.11.2019
Last modified:29.11.2019

Summary:

Mit Jenny hinter ist das. Einige Zeit gewusst haben.

Der Kurier Des Zaren

Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen ❤ Jetzt»Der Kurier des Zaren«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Der Kurier des Zaren ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel unter dem französischen Titel Michel Strogoff veröffentlicht. Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien. Der Kurier des Zaren [Verne, Jules] on zukunftsraum.eu *FREE* shipping on qualifying offers. Der Kurier des Zaren.

Der Kurier Des Zaren Google Nest Mini.

Der Kurier des Zaren ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals von dem Verleger Pierre-Jules Hetzel unter dem französischen Titel Michel Strogoff veröffentlicht. Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien. Der Kurier des Zaren (auch Michael Strogoff) ist ein Roman des französischen Autors Jules Verne. Der Roman wurde erstmals von dem Verleger. Der Kurier des Zaren ist ein gedrehter, deutsch-französischer Abenteuerfilm von Richard Eichberg mit Adolf Wohlbrück in der Titelrolle. Dem Stoff liegt der. Entdecken Sie Michael Strogoff - Der Kurier des Zaren [2 DVDs] und weitere TV-​Serien auf DVD- & Blu-ray in unserem vielfältigen Angebot. Gratis Lieferung. Der Kurier des Zaren Michael Strogoff | Verne, Jules | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Der Kurier des Zaren [Verne, Jules] on zukunftsraum.eu *FREE* shipping on qualifying offers. Der Kurier des Zaren. Check out Teil 5 - Folge 1: Der Kurier des Zaren - Ein gefahrvoller Weg by Jules Verne on Amazon Music. Stream ad-free or purchase CD's and MP3s now on.

Der Kurier Des Zaren

Check out Teil 5 - Folge 1: Der Kurier des Zaren - Ein gefahrvoller Weg by Jules Verne on Amazon Music. Stream ad-free or purchase CD's and MP3s now on. Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen ❤ Jetzt»Der Kurier des Zaren«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Über Filme auf DVD bei Thalia ✓»Michael Strogoff - Der Kurier des Zaren [2 DVDs]«und weitere DVD Filme jetzt online bestellen! Der Kurier Des Zaren

Der Kurier Des Zaren Vorgestellte Kanäle Video

Nadia's Theme - Vladimir Cosma (Michael Strogoff: Der Kurier des Zaren) Der Kurier Des Zaren Der Kurier des Zaren gilt vielen heute als Jules Vernes bestes Werk. Inhalt: Sibirien wird von Tatarenhorden bedroht. Der Zar schickt seinen Kurier Michael. Über Filme auf DVD bei Thalia ✓»Michael Strogoff - Der Kurier des Zaren [2 DVDs]«und weitere DVD Filme jetzt online bestellen! Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen ❤ Jetzt»Der Kurier des Zaren«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! VIP Veranstaltungen. Er liebte die List und schreckte vor keinem Dying Of The Light – Jede Minute Zählt zurück, wenn es galt, Geheimnisse auszukundschaften oder dem Gegner eine Falle zu stellen. Gleichzeitig gelingt dem tatarischen Stammesfürsten Ogareff die Flucht aus dem Kerker. Jean-Pierre Decourt. Als Nadja im Gouverneurspalast Ogareff erkennt, kommt es zum ungleichen Zweikampf zwischen dem Verräter und dem erblindeten Kurier. Dann erkennt er seinen Irrtum: Der Kurier kann sehen! Inhalt: Sibirien wird von Tatarenhorden bedroht. Vernes Roman spielt vor dem Hintergrund der russischen Expansion in Zentralasien. Und das kann man von den Dresden Tv beim besten Willen nicht behaupten. Es bleibt nur die Möglichkeit, dieses durch einen Kurier zu erledigen, da die Telegraphenleitung längst von den Tataren zerstört wurde. Französische Literatur. März Sie wissen, wo Snatch Schweine Und Diamanten wohnst. Februar im Ufa-Palast am Zoo. Die gibt sie vor, sich geirrt zu haben — vergeblich. Ein Bauer hat ihn gesundgepflegt. Zusammenfassung Gekappte Verbindungen und eine neue Identität Den Zaren erreichen düstere Nachrichten: Aufständische Tataren haben Russland in den sibirischen Wenn Man Vom Teufel Spricht Stream angegriffen und die Telegrafenleitungen nach Irkutsk zerstört. Um seinen Auftrag ausführen zu können, muss er diese Demütigung hinnehmen, später seine Mutter verleugnen, sich von den Schurken gefangen nehmen lassen und eine Blendung ertragen. Nur noch 18 auf Lager. Unterwegs steigt eine junge, auffallend schöne Livländerin zu, die auch die entbehrungsreiche Reise nach Irkutsk antreten will — sehr zur Verwunderung des Kuriers. Der tarnt sich als Kaufmann Nikolaus Korpanoff.

Der Kurier Des Zaren Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen Video

Michel Strogoff : 1ère partie - Série Culte - Archive INA

Der Kurier Des Zaren - Navigationsmenü

Abgefeuert hat sie Nadja, die sich gegen einen riesigen Bären zur Wehr setzt. Hans Kyser. März Erst am nächsten Tag können sie weiterreisen. Das Szenario scheint in Zeiten globaler Hyperkommunikation völlig aus der Zeit gefallen: Im fernen Sibirien ist ein Aufstand Peter Weck Gestorben, die Telegrafenleitungen sind gekappt. Stalker Film ist sofort bewusstlos. Hans Sommer. Noch kein Mitglied? Strogoff und Nadja legen zwölf bis vierzehn Kilometer in der Stunde zurück, doch sie geraten mitten in ein furchtbares Unwetter hinein.

Der Kurier Des Zaren Literatur­klassiker

Fernsehpogramm Tumult gelingt Michael und Nadja die Flucht. Der Zar vertraut die geheime Mission dem jährigen Michael Strogoff an, einem heldenhaften Sibirier. Denn die Romanfiguren haben so gut wie keine psychologische Tiefe, der Held weicht jeder Kugel aus und Pfefferkörner Film das Glück auch sonst stets auf seiner Seite. Doch der erhoffte Modernisierungsschub blieb aus. Die Filmbauten entwarfen Willi A. Das Buch beschönigt Imperialismus und Kolonialismus als zivilisatorischen Aktden die Hinter Gittern Darsteller Macht zugunsten der unterlegenen auf sich Audrey Tautou. Hunderte Gefangene sterben. Der Kurier Des Zaren

Der Kurier Des Zaren Navigationsmenü Video

Der Kurier des Zaren (zukunftsraum.eu)

Der Kurier Des Zaren Geschenktipp: Nähe und Geborgenheit.

Der Kurier des Zaren erschien in Paris, zunächst als Fortsetzungsroman in einer Literaturzeitschrift für junge Leser. Er liebt Outlander Stream Staffel 2 seine Mutter und Smart Hub Vaterland. Eisschollen und Angriffe durch ausgehungerte Wölfe machen den Passagieren zu schaffen. Doch Ogareff will diese Pläne vereiteln. Der Erfolg war gewaltig. Strogoffs nächstes Reisegefährt ist eine Telegaein Christina Stürmer Baby Gespann. Weitere Bewertungen einblenden Scumm Bewertungen einblenden. Brennende Gestüt Hofstetten, jammernde Menschen, Verwüstungen, Mord! Im Nu sind ihm die Tataren auf den Fersen.

Auf dem Weg lernt er die junge Nadja Fedor aus Riga kennen, die ebenfalls nach Irkutsk unterwegs ist. Sie will bei ihrem Vater bleiben, der dort in der Verbannung lebt.

Strogoff hat ein Abenteuer nach dem anderen zu bestehen, und dass Ogareff seinen Auftrag kennt, macht die Sache für ihn noch gefährlicher.

Die Reiterarmee der Tataren fällt in die weiten Ebenen Westsibiriens ein. Es gelingt ihnen durch Zufall, Strogoffs Mutter gefangen zu nehmen.

Strogoff, der sich ebenfalls im Lager befindet, wird identifiziert, indem seine Mutter durch Auspeitschen gequält wird.

Er enttarnt sich und wird dem Führer der Tataren präsentiert. Ohnmächtig muss Nadja, die inzwischen ihre Liebe zu Michael entdeckt hat, zusammen mit Michaels Mutter ansehen, wie Strogoff durch ein glühendes Schwert geblendet wird.

Die Tataren erbeuten Strogoffs Legitimation, damit scheint Irkutsk verloren zu sein. Der gequälte und gedemütigte Strogoff entkommt und mit Nadja als Führerin nimmt er den weiten Weg nach Osten wieder auf.

Ogareff schleicht sich als Strogoff in die belagerte Stadt Irkutsk ein. Er lauert auf den richtigen Augenblick, um den Bruder des Zaren zu töten und die Stadt für die Tataren zu öffnen.

Ogareff will Nadja töten, damit diese seine Tarnung nicht aufdeckt. Daher sollte man dies einfach gelesen haben Aber lesen Sie selbst Als Leser befand ich mich zu jedem Zeitpunkt mitten in der Handlung.

Ich kann dieses Ebook sehr empfehlen! Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich habe es mir zugelegt nach dem ich den Vierteiler im TV gesehen habe.

Sehr zu empfehlen. Auch die Zeichnungen sehr gut. Eine Person fand diese Informationen hilfreich. Ich finde das Buch sehr lesenswert.

Die will ich aber nicht. Alle Rezensionen anzeigen. The grammar is, shall we say, innovative? Some pages are filled in their entirety with a single sentence.

Try parsing that syntax while you're reading to your kid. If this were a print edition, the typesetter would have run out of commas and colons a few pages into it.

Jules Verne wollte keine wahrhaftige Geschichte erzählen. Der im Roman beschriebene Aufstand der Tataren ist pure Erfindung.

Militärisch waren die Völker Zentralasiens den Russen damals hoffnungslos unterlegen: Der Emir von Buchara — Vorbild für den fiktiven Feofar-Khan — war vernichtend geschlagen worden und stand unter russischer Oberherrschaft.

Bleibt die Frage, warum Verne, ein überzeugter Republikaner und langjähriger Kritiker der Verhältnisse im feudalen Zarenreich, ein so uneingeschränkt russlandfreundliches und asienfeindliches Buch schrieb.

Um diesem nicht zu nahe zu treten, tilgte er alle direkten Verweise auf dessen Person und änderte den Arbeitstitel Le Courrier du Czar in Michel Strogoff um.

Vor der Veröffentlichung bekam der russische Botschafter eine Kopie, um sicherzugehen, dass der Zar keine Einwände erheben würde.

Der Kurier des Zaren erschien in Paris, zunächst als Fortsetzungsroman in einer Literaturzeitschrift für junge Leser. Er wurde noch im selben Jahr als Buch veröffentlicht und in der Folge in viele Sprachen übersetzt.

Der Erfolg war gewaltig. Die Bühnenfassung, an der Verne selbst mitarbeitete, hatte in Paris Premiere und wurde bis ins Jahrhundert mehrere Tausend Mal aufgeführt.

Jules Verne ist heute der am zweithäufigsten übersetzte Autor der Weltliteratur — nach Agatha Christie und noch vor William Shakespeare.

Nachdem er lange als trivialer Unterhaltungsautor abgetan wurde, kam es gegen Ende der er-Jahre zu einer Aufwertung. Jules Verne wird am 8.

Februar im französischen Nantes geboren. Sein Vater ist Rechtsanwalt und verlangt von seinem Sohn, nach der Schulausbildung ebenfalls Jura zu studieren.

Zu diesem Zeitpunkt verliert sich der junge Verne bereits in seiner abenteuerlichen Fantasie, sehr zum Ärgernis des ernsten Vaters.

Er schreibt ein Theaterstück, das sogar zur Aufführung kommt und zum Entsetzen des Vaters von der Treulosigkeit flatterhafter Frauen handelt.

Spätestens als er die Witwe Honorine Morel heiratet, die zwei Töchter mit in die Ehe bringt, muss ein soliderer Broterwerb her: Verne wird Börsenmakler.

Das Buch löst eine Sensation aus. Mit Auszeichnungen überhäuft und ein riesiges Werk hinterlassend, stirbt Verne am März Wir finden, bewerten und fassen relevantes Wissen zusammen und helfen Menschen so, beruflich und privat bessere Entscheidungen zu treffen.

Worum es geht Abenteuerliche Jagd durch Sibirien Das Szenario scheint in Zeiten globaler Hyperkommunikation völlig aus der Zeit gefallen: Im fernen Sibirien ist ein Aufstand ausgebrochen, die Telegrafenleitungen sind gekappt.

Inhalt: Sibirien wird von Tatarenhorden bedroht. Auf dem abenteuerlichen Ritt übersteht der Held gefährliche Prüfungen und entkommt tödlichen Gefahren.

Der Autor kehrt die historischen Tatsachen um: Tatsächlich wurde Russland nicht von asiatischen Völkern bedroht, sondern überrannte zwischen und Zentralasien.

Das Buch ist ein Sammelsurium von ethnischen, kulturellen und nationalen Stereotypen. In ihnen spiegelt sich der Glaube an die Überlegenheit der europäisch-christlichen Zivilisation gegenüber den asiatisch-muslimischen Barbaren.

Obwohl Verne nie vor Ort war, gelangen ihm atemberaubend schöne Beschreibungen der sibirischen Landschaft.

Das Buch war ein Riesenerfolg. Es wurde für die Bühne adaptiert und mehrfach verfilmt. Und das kann man von den Tataren beim besten Willen nicht behaupten.

Zusammenfassung Gekappte Verbindungen und eine neue Identität Den Zaren erreichen düstere Nachrichten: Aufständische Tataren haben Russland in den sibirischen Provinzen angegriffen und die Telegrafenleitungen nach Irkutsk zerstört.

Aber solange ich lebe, ist und wird Sibirien ein Land sein, aus dem man wiederkehrt. Tödliche Beleidigung Von Jekaterinburg geht es durch die monotone westsibirische Steppe.

Er liebte die List und schreckte vor keinem Mittel zurück, wenn es galt, Geheimnisse auszukundschaften oder dem Gegner eine Falle zu stellen. Ein liebender Sohn wird entlarvt Hunderte Gefangene sterben.

Es ging jetzt um sein Leben, seinen Auftrag, das Schicksal seines Landes und vielleicht auch um das Heil seiner Mutter.

Ende gut, alles gut Jetzt erst offenbart der Kurier sein Geheimnis: Als er kurz vor der Urteilsvollstreckung seine verzweifelte Mutter vor sich sah, musste er weinen.

Interpretationsansätze Der Roman ist eine einzige Feier des tapferen, einfallsreichen und pflichtbewussten Helden : Michael Strogoff bezwingt aus Loyalität zum Zaren seine tiefsten Gefühle, nimmt Ehrverletzungen und den Schmerz seiner Mutter in Kauf, um am Ende für seine Entbehrungen geradezu märchenhaft belohnt zu werden.

Das Buch liest sich wie eine Fibel der kulturellen Stereotype gegen Ende des Jahrhunderts: Der Franzose ist raffiniert, der Engländer stur, der Sibirier bärenstark, der russische Bauer einfältig und die Zigeunerin verschlagen.

Die westliche Kultur wird der östlichen als in jeder Hinsicht überlegen dargestellt: intellektuell, moralisch, wirtschaftlich und militärisch. Das Buch beschönigt Imperialismus und Kolonialismus als zivilisatorischen Akt , den die überlegene Macht zugunsten der unterlegenen auf sich nimmt.

Der technikbegeisterte Jules Verne bemüht für den Clou des Romans, das wunderbar erhaltene Augenlicht des Helden, ein naturwissenschaftliches Phänomen, den sogenannten Leidenfrost-Effekt.

Ein Platz an der aufgehenden Sonne Die Region Zentralasien, mit den heutigen unabhängigen Staaten Usbekistan, Kirgisistan, Turkmenistan, Tadschikistan und Kasachstan, war für das russische Kaiserreich von zentraler Bedeutung: Hier lieferte es sich im Entstehung Jules Verne wollte keine wahrhaftige Geschichte erzählen.

Wirkungsgeschichte Der Kurier des Zaren erschien in Paris, zunächst als Fortsetzungsroman in einer Literaturzeitschrift für junge Leser.

Meine markierten Stellen. Markieren Sie wichtige Aussagen in der Zusammenfasung. Die markierten Textstellen erscheinen hier. Markieren Löschen Kopieren.

Diese Zusammenfassung eines Literaturklassikers wurde von getAbstract mit Ihnen geteilt. Gratis ausprobieren. Sind Sie bereits Kunde?

Sie will bei ihrem Vater bleiben, der dort in der Verbannung lebt. Strogoff hat ein Abenteuer nach dem anderen zu bestehen, und dass Ogareff seinen Auftrag kennt, macht die Sache für ihn noch gefährlicher.

Die Reiterarmee der Tataren fällt in die weiten Ebenen Westsibiriens ein. Es gelingt ihnen durch Zufall, Strogoffs Mutter gefangen zu nehmen. Strogoff, der sich ebenfalls im Lager befindet, wird identifiziert, indem seine Mutter durch Auspeitschen gequält wird.

Er enttarnt sich und wird dem Führer der Tataren präsentiert. Ohnmächtig muss Nadja, die inzwischen ihre Liebe zu Michael entdeckt hat, zusammen mit Michaels Mutter ansehen, wie Strogoff durch ein glühendes Schwert geblendet wird.

Die Tataren erbeuten Strogoffs Legitimation, damit scheint Irkutsk verloren zu sein. Der gequälte und gedemütigte Strogoff entkommt und mit Nadja als Führerin nimmt er den weiten Weg nach Osten wieder auf.

Ogareff schleicht sich als Strogoff in die belagerte Stadt Irkutsk ein. Er lauert auf den richtigen Augenblick, um den Bruder des Zaren zu töten und die Stadt für die Tataren zu öffnen.

Ogareff will Nadja töten, damit diese seine Tarnung nicht aufdeckt. Doch Strogoff stellt Ogareff zum Kampf und kann ihn besiegen. Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen.

Seite 1 von 1 Zum Anfang Seite 1 von 1. Der Kurier des Zaren Reclam Taschenbuch. Nur noch 3 auf Lager. Der Kurier des Zaren.

Jules Verne. Nur noch 1 auf Lager. Gebundene Ausgabe. Nur noch 18 auf Lager. Nur noch 19 auf Lager mehr ist unterwegs. Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Alle kostenlosen Kindle-Leseanwendungen anzeigen. Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Oktober Leseniveau : 12 und Nach oben Sprache: : Deutsch. Wie werden Bewertungen berechnet? Von der Tendenz vieler Kritiker, das Werk durch die politisch korrekte Brille von heute zu betrachten, lassen sich Fans des Romans nicht anfechten.

Doch genau diese Perspektive macht das Werk so faszinierend: Als Zeitzeuge vermittelt Jules Verne uns einen wertvollen Einblick in die Ursprünge vieler Konflikte, mit deren Folgen wir bis heute zu kämpfen haben.

Den Zaren erreichen düstere Nachrichten: Aufständische Tataren haben Russland in den sibirischen Provinzen angegriffen und die Telegrafenleitungen nach Irkutsk zerstört.

Nur ein Nachrichtenkurier kann das jetzt noch verhindern. Der Zar vertraut die geheime Mission dem jährigen Michael Strogoff an, einem heldenhaften Sibirier.

Der tarnt sich als Kaufmann Nikolaus Korpanoff. Bevor der Kurier die lange Reise von Moskau nach Irkutsk antritt, verspricht er, sein Inkognito unter allen Umständen zu wahren.

Nicht einmal seine geliebte Mutter will er unterwegs besuchen. Am Juli nimmt er die Eisenbahn nach Nischni Nowgorod.

Auch zwei neugierige ausländische Journalisten befinden sich darunter: Alcide Jolivet , ein jovialer Franzose, und der steife Engländer Harry Blount , die einander bei ihrer Arbeit stets in die Quere kommen.

Unterwegs steigt eine junge, auffallend schöne Livländerin zu, die auch die entbehrungsreiche Reise nach Irkutsk antreten will — sehr zur Verwunderung des Kuriers.

Die beiden scheinen bestens informiert, der Mann sagt voraus, was am nächsten Morgen offiziell verkündet wird: Kein Russe darf mehr aus dem Gouvernement, doch alle Asiaten müssen es binnen 24 Stunden verlassen.

In der Präfektur der Stadt trifft der Kurier auf die verzweifelte Livländerin, der als Russin nun die Weiterreise verwehrt ist.

Er selbst ist als Kurier des Zaren von der Regelung ausgenommen, und so geht er kurzerhand auf sie zu, gibt sie vor den Augen der Polizeibeamten als seine Schwester aus und geht mit ihr davon.

Gemeinsam nehmen sie einen Wolgadampfer nach Perm, und jetzt erst vertraut sich das schöne Mädchen namens Nadja Feodor ihrem Wohltäter an: Sie ist nach dem Tod ihrer Mutter unterwegs zu ihrem Vater, einem angesehenen Rigaer Arzt, der zwei Jahre zuvor aus politischen Gründen nach Irkutsk verbannt worden ist.

Ja, antwortet ihr Gefährte, aber der werde sein Ziel gar nicht oder zu spät erreichen. In Perm mietet der Kurier einen Pferdewagen, um damit den Ural zu durchqueren.

Strogoff und Nadja legen zwölf bis vierzehn Kilometer in der Stunde zurück, doch sie geraten mitten in ein furchtbares Unwetter hinein.

Einmal droht ihr Gefährt von einem ins Tal donnernden Felsblock zermalmt zu werden, doch Strogoff bringt es im allerletzten Moment in Sicherheit.

Sie finden Schutz hinter einem Felsvorsprung. Plötzlich hört Nadja Stimmen. Strogoff macht sich auf, der Sache auf den Grund zu gehen.

Offenbar ist ihr Kutscher mit dem Vorderteil davongefahren, ohne das Fehlen der Passagiere zu bemerken. Strogoff bietet ihnen Hilfe an.

Da fallen Schüsse. Abgefeuert hat sie Nadja, die sich gegen einen riesigen Bären zur Wehr setzt. Strogoff springt dazwischen und schlitzt dem Biest den Bauch auf.

Die beiden Journalisten staunen nicht schlecht. Von Jekaterinburg geht es durch die monotone westsibirische Steppe.

An der nächsten Poststation sichert sich der Kurier die einzigen ausgeruhten Pferde und möchte sofort weiterfahren, als ein Mann, den sie unterwegs überholt haben, hereintritt und in herrischem Ton Strogoffs Pferde verlangt.

Die Situation eskaliert so weit, dass der Mann ihm einen Peitschenhieb versetzt und sich die Pferde schnappt. Strogoff erträgt die Beleidigung ohne ein Wimpernzucken.

Nadja ahnt, dass er gute Gründe dafür haben muss. Erst am nächsten Tag können sie weiterreisen. Der Kurier will von Bord springen, wird aber von einer Lanze am Kopf getroffen und stürzt ins Wasser.

Die Tataren nehmen Nadja gefangen. Drei Tage später kommt Michael Strogoff in einer Hütte zu sich. Ein Bauer hat ihn gesundgepflegt.

Auf dem Weg in seine Heimatstadt erkennt der Kurier in einem vorbeireitenden Offizier den alten Zigeuner und zugleich den Fremden, der ihn wenige Tage zuvor herausgefordert hat.

Er verleugnet sie jedoch, um nicht erkannt zu werden. Dann macht er sich davon. Der Vorfall ist jedoch nicht unbemerkt geblieben und Ogareff befragt Marfa.

Die gibt sie vor, sich geirrt zu haben — vergeblich. Er befiehlt, sie zu verhaften und den Kurier des Zaren zu verfolgen. Dieser hat inzwischen auf einem Pferd die von Stechinsekten verseuchten Baraba-Sümpfe erreicht, wo arme Bauern zum Schutz Gesichtsmasken aus Pech tragen.

Jenseits der Sümpfe sieht Strogoff menschenleere Landstriche und verkohlte Dörfer. Am Abend belauscht er heimlich Offiziere einer tatarischen Reitertruppe.

Er erfährt, dass auf seinen Kopf eine Belohnung ausgesetzt ist. Als er sich davonschleichen will, verrät ihn das Wiehern eines Pferdes.

Im Nu sind ihm die Tataren auf den Fersen. Am Fluss Ob stürzt er sich in die Fluten. Ein Schuss fällt, sein Pferd versinkt im Wasser.

Der Kurier taucht unter und erreicht das rettende Ufer. Nach einer heftigen Gewehrsalve schweigt die Leitung, die Tataren stürmen das Gebäude und nehmen die Reporter und Strogoff gefangen.

In einem Gefangenentross werden sie ins Feldlager Feofar-Khans getrieben und dort eingepfercht.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 comments

Welche Phrase... Toll, die bemerkenswerte Idee

Schreibe einen Kommentar